OGV-Kurier Sommer 2017

ogv-sommer-71-klein2017-kurier-ziegen-0203

,

Erlebniswanderung auf Dansenbergs Kerscheknabberweg

Dansenberger Vereine und Ortsvorsteher laden ein
Gemarkungsrundgang auf dem Kerscheknabberweg am Sonntag, 10. Juni 2018
Dansenberg wartet auf große und kleine Wanderer

Kaiserslautern-Dansenberg: Die Dansenberger Vereine und Ortsvorsteher Franz Rheinheimer laden für Sonntag, 10. Juni, im Kaiserslauterer Ortsteil Dansenberg alle Wanderer und Spaziergänger ein zum Gemarkungsrundgang auf dem Kerscheknabberweg. An 5 verschiedenen Stationen ist für das leibliche Wohl von Groß und Klein bestens gesorgt. Des Weiteren dürfen sich die Kleinen über ein Kinder-Rätsel „Kennt ihr Dansenberg“ freuen. Der Obst- und Gartenbauverein lädt alle Gartenfreunde zu seinen Beratertag in die Obstwiese mit vielen Informationen rund um den Garten und mit Musik . Alle Stationen sind zwischen 11 und 16.30 Uhr besetzt. Um 17 Uhr findet in der Hütte des Männergesangvereins (MGV) im Birngarten 24 die Preisverteilung aus dem Kinder-Rätsel und der Ausklang mit gemütlichem Beisammensein statt.

Angeboten werden zwei geführte Wanderungen: um 11.15 Uhr mit dem Ortsvorsteher und Klaus Gundacker (Treffpunkt Parkplatz bei Hotel-Restaurant Fröhlich am Ortseingang) und um 14 Uhr ebenfalls mit Klaus Gundacker. Er wird den Wanderern einiges über die Geschichte des Holzfällerdorfes erzählen. (Treffpunkt Parkplatz TuS-Sporthalle). Selbstverständlich kann man den weitgehend barrierefreien Kerscheknabberweg auch allein erkunden. Ein Flyer mit Wegekarte und Ortsplan ist an allen Stationen verfügbar ebenso wie Teilnahmekarten für das Kinder-Rätsel.

Informationen bei Ortsvorsteher Franz Rheinheimer Mobil 0173-8140893, e-mail: rheinheimer@web.de (umf.).