Im November verstarb wenige Tage nach seinem 81. Geburtstag für alle überraschend OGV-Vorsandsmitglied Heinrich (Heiner) Keiper. Heiner gehörte zu den Menschen, mit denen man gerne zusammenarbeitet. Im Vorstand wurde er wegen seiner netten, freundlichen und hilfebereiten Art sehr geschätzt.