Einträge von Uta Mayr-Falkenberg

,

Tag der offenen Gartentür

Sonntag, 30.06.2 019, 10 – 18 Uhr 67655-67659 Kaiserslautern-Stadt Kräutergarten im Wadgasserhof/Stadtmuseum (Theodor-Zink-Museum), Steinstraße 48 Idyllischer kleiner Schattengarten, formale Bepflanzung mit Kräutern und typischen Schattenpflanzen, begehbar durch ein kleines Tor vom Hof des ehemaligen Fürstenhofes, mit Teilen der alten Stadtmauer, Gelegenheit zum Besuch der Ausstellungen im Wadgasserhof und im Museum gegenüber Bettina Bachem, St. Franziskus-Straße […]

, ,

OGV-Jahresausflug

OGV-Jahresausflug zur Bundesgartenschau in Heilbronn am Samstag, 13. Juli 2019, 7.30 Uhr, Preis: 40 Euro für Mitglieder, 45 Euro für Nichtmitglieder Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Uta Mayr-Falkenberg, umf-kaiserslautern@t-online.de, Telefon 0631-3503426. Programm Start:                        7.30 Uhr –                                    großer Parkplatz Ortsmitte Ankunft: ca. 10.00 Uhr – Bundesgartenschau Heilbronn Führung: 11 Uhr – ist im Preis […]

Fachvortrag Stauden

Willkommen zum Fachvortrag in Kooperation mit den OGV-Vereinen Schopp und Erfenbach Stauden für jeden Garten Freitag, 26. Oktober 2018, 19.00 Uhr, Katholisches Pfarrheim, Dansenberg (Pfarrzentrum, Hautzenbergstraße 6) Referent: Wolfgang Nägle                   Der alljährliche Fachvortrag befasst sich dieses Mal mit dem Thema „Stauden“. Referent ist Wolfgang Nägle. Er […]

,

Willkommen zur Pflanzenbörse

Samstag, 22. September 2018, 10 – 15 Uhr OGV-Obstwiese (Ortsmittelpunkt von KL-Dansenberg neben Parkplatz) Pflanzen mitbringen, begutachten, tauschen, mitnehmen… Die Pflanzenfachleute aus dem Vorstand beantworten Ihre Fragen zu den großen und kleinen Gartenproblemen… Essen und Trinken – Szegediner Gulasch – Beschwipste Kirsche – und mehr…  Mobile Apfelsaftpresse  Der OGV-Bioapfelsaft von der Obstwiese steht zum Kauf […]

Hoch hinaus auf dem Baumwipfelpfad

OGV-Ausflug an die Saarschleife Zum Baumwipfelpfad an der Saarschleife ging es beim diesjährigen OGV-Ausflug. Aufgeteilt in zwei Gruppen erkundeten die Teilnehmer den 1,3 Kilometer langen, beinahe ebenen Weg über den Bäumen. Mit dabei waren Naturkundeführer, die viel über die Bäume und ihre Bedeutung zu erzählen wussten. Wer dann noch bei strahlendem Sonnenschein den 42 Meter […]

,

Tag der offenen Gartentür

Sonntag 30. Juni 2019 , Tag der offenen Gartentür des Landesverbandes Saarland/Rheinland-Pfalz Willkommen in Gärten des OGV-Dansenberg Aktuelle Informationen folgen in Kürze (Bitte beachten Sie auch die unten als pdf angehängt Dorfkarte).  Beim Obst- und Gartenbauverein Dansenberg Gärten öffnen in Dansenberg, Hohenecken, Betzenberg und Kaiserlautern Stadt sowie Schopp 14 verschiedene Gärten Vorsitzende: Uta Mayr-Falkenberg, T […]

,

Beratertag 2018

OGV-Dansenberg lädt zum Beratertag in der Obstwiese  Sonntag, den 10. Juni 2018,  von 10.00 – 16.30 Uhr Spezialisten aus den eigenen Reihen beantworten Fragen rund um den Garten: Uta Mayr-Falkenberg: Gartenfachwart, Stauden, Gartenanlagen Elke Beckmann: Gartenberaterin Sylvia Harth: Rosen Christa Eckel: Gartenpflege Christian Neurohr: Gärtner, Baumschuler Peter Neurohr: Geräteausleihe Für die Bewirtung sorgen die Vorstandsmitglieder […]

Der Garten als bessere Welt

Timo Fledie, Redaktion “objektiv – Menschen, Leben, Rheinland-Pfalz”, Lothringer Schlag 70, 67659 Kaiserslautern, hat unter dem Titel “Der Garten als bessere Welt” einen Filmbeitrag über den Garten von Uta Mayr-Falkenberg, Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Dansenberg, erstellt. In dieser Dokumentation findet der Gartenfreund machen nützlichen Tipp für den eigenen Garten.

Grüne Schulstunde in der Obstwiese für Dansenberger Erstklässler

Geschichten vom Weinröschen und der Berliner Schafsnase Apfel ist nicht gleich Apfel. Da gibt es viele Sorten. Alle schmecken sie unterschiedlich und manche haben ausgefallene Namen wie zum Beispiel das Weinröschen oder die Berliner Schafsnase.  Bei der alljährlichen Unterrichtsstunde in der Obstwiese des Obst- und Gartenbauvereins Dansenberg (OGV) erzählte OGV-Vorsitzende Uta Mayr-Falkenberg einer munteren Schar […]