Noch Bioapfellsaft beim OGV

Der OGV-Dansenberg verfügt noch über Bio-Apfelsaft aus eigener, ungespritzter Ernte.
Die 5-Liter-Packung kostet 8,-€. Wer noch kaufen möchte,
wende sich an Peter Neurohr,
Schlehweg 14, 67661 Kaiserslautern-Dansenberg,
Telefon 0631-55406.

Fachvortrag Stauden

Willkommen zum Fachvortrag in Kooperation
mit den OGV-Vereinen Schopp und Erfenbach

Stauden für jeden Garten

Freitag, 26. Oktober 2018, 19.00 Uhr,
Katholisches Pfarrheim, Dansenberg (Pfarrzentrum, Hautzenbergstraße 6)
Referent: Wolfgang Nägle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der alljährliche Fachvortrag befasst sich dieses Mal mit dem Thema „Stauden“. Referent ist Wolfgang Nägle. Er spricht an Hand von Schaubildern über Stauden für Licht und Schatten, für sandigen oder lehmigen Boden, für trockene und feuchte Standorte. Nägle bringt hier Beispiele aus seinem eigenen hochinteressanten Garten. Der OGV-Dansenberg widmet sich diesem Thema, weil in den vergangenen heißen und trockenen Monaten zahlreiche Mitglieder bei den verschiedensten Anlässen beraten werden wollten. Der Vortrag ist auch besonders für Gartenfreunde geeignet, die einen Garten neu anlegen oder umgestalten wollen.
Für das leibliche Wohl ist mit Hausmacherbroten und Getränken bestens gesorgt.

Gäste willkommen!

Unser Organisationsteam bittet um Voranmeldung bei:
Beatrix Jung
Telefon 0631-98977
Email: bd.jung@t-online.de

,

Willkommen zur Pflanzenbörse

Samstag, 22. September 2018, 10 – 15 Uhr OGV-Obstwiese (Ortsmittelpunkt von KL-Dansenberg neben Parkplatz)

Pflanzen mitbringen, begutachten,

tauschen, mitnehmen…

Die Pflanzenfachleute aus dem Vorstand beantworten Ihre Fragen zu den

großen und kleinen Gartenproblemen…

Essen und Trinken – Szegediner Gulasch –

Beschwipste Kirsche – und mehr…

 Mobile Apfelsaftpresse 

Der OGV-Bioapfelsaft von der Obstwiese steht zum Kauf bereit: 8,- kostet der 5l-Kanister

Gäste und Kinder willkommen!

 … und die Ziegen sind wieder da!!!

Jeder, der überflüssige Pflanzen, Ableger oder Samen hat, kann sie zur Pflanzenbörse mitbringen.

Willkommen sind natürlich auch Besucher, die keine Pflanzen haben aber welche mitnehmen wollen

Es werden genügend Stauden, Sträucher und mehr angeboten. ..

 

Schließlich sollten Sie sich auch ein bisschen Zeit nehmen für Geselligkeit.

Damit das Ganze nicht zu trocken wird, haben wir – wie immer – für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

 

Hoch hinaus auf dem Baumwipfelpfad

OGV-Ausflug an die Saarschleife

Zum Baumwipfelpfad an der Saarschleife ging es beim diesjährigen OGV-Ausflug. Aufgeteilt in zwei Gruppen erkundeten die Teilnehmer den 1,3 Kilometer langen, beinahe ebenen Weg über den Bäumen. Mit dabei waren Naturkundeführer, die viel über die Bäume und ihre Bedeutung zu erzählen wussten. Wer dann noch bei strahlendem Sonnenschein den 42 Meter hohen Aussichtsturm auf einem bequemen Rundweg „erklomm“, wurde mit einem großartigen Rundblick über die Saarschleife und den Naurpark Saar-Hunsrück belohnt. Weiter ging es dann nach Mettlach in die Abtei-Brauerei, wo sich die Gruppe über die schnelle und gute Bewirtung freute. Gestärkt und und guter Stimmung bestieg man dann ein Ausflugschiff und genoss bei Kaffee und Kuchen den beschaulichen Blick auf den Fluss und das ihn umgebende Grün.

 

,

Öffentlicher Sommerschnittkurs des OGV-Dansenberg

OGV-Obstwiese

(Ortsmittelpunkt neben Parkplatz hinter dem Bürgerhaus, Franz-Becht-Straße).

Samstag, 23. Juni 2018, 14 Uhr

Öffentlicher Sommerschnittkurs

 

Es steht für Sie bereit:Christian Neurohr, Baumschuler

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Gezeigt wird der Schnitt von alten/großen Obstbäumen und von jüngeren Spindelbäumen sowie von Beeren- und anderen Sträuchern mit theoretischer Einführung. Bitte bringen Sie Ihre Astscheren, Sägen und eventuell auch Ihr Okuliermesser mit.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

,

Tag der offenen Gartentür

Sonntag 24. Juni 2018 , Tag der offenen Gartentür des Landesverbandes Saarland/Rheinland-Pfalz

Willkommen in 14 Gärten des OGV-Dansenberg

(Bitte beachten Sie auch die unten als pdf angehängt Dorfkarte).

 Beim Obst- und Gartenbauverein Dansenberg Gärten öffnen in Dansenberg, Hohenecken, Betzenberg und Kaiserlautern Stadt sowie Schopp 14 verschiedene Gärten

Vorsitzende: Uta Mayr-Falkenberg, T 0631-3503426

Zentraler Anlaufpunkt 10 bis 16 Uhr: Obstwiese des OGV, Franz-Becht-Straße (neben Parkplatz Ortsmitte), Dort gibt es Infos zum Tag der Offenen Gartentür. Die Obstwiese ist bestückt mit alten Apfelsorten, Kirschbäumen, Johannisbeeren, heimischen Sträuchern. Getränke gibt es dort zum Selbstkostenpreis.

 

Familienfreundlicher Garten der Familie Neurohr in Dansenberg, Schlehweg 14

 

67655 Kaiserslautern-Innenstadt

Bettina Bachem St. Franziskus-Straße 5 Kleiner idyllischer Stadtgarten, allseitig mit Mauern umgebener Terrassenhof, Staudenbeete die vom Frühjahr bis zum Herbst blühen und viel Blattschmuck zeigen, Farne, Gräser, Hosta und Heuchera, Hainbuchenhecke als Sichtschutz

Gudrun & Wolfgang Koehlen Fabrikstraße 34 Liebevoll gestalteter Hofgarten mitten in der Stadt mit interessanter Pflanzenvielfalt und Teich

67657 Kaiserslautern-Innenstadt

Edith & Otto Schmidt Werschweiler Straße 10 Stadtgarten in teilweiser Hanglage, große interessante Pflanzenvielfalt, Gemüsebeete, Stauden, Obstbäume

67659 Kaiserslautern-Fischerrück

Christel Schäfer Feuerbachstr. 3 Künstlerisch gestalteter Stadtgarten mit kreativer Keramik aus der eigenen Werkstatt

67661 Kaiserlautern-Dansenberg

Familie Dorothee & Christian Weis Auf der Rott 2a Neubau mit buntem, neu angelegtem Garten, verschiedene Sträucher, Rosen und Stauden, interessante Garteneinfassung mit Sandsteinquadern

Ursula und Professor Dr. Jürgen Avenhaus Zur Weide 6 Hausgarten mit alt eingewachsenem hervorragend gestaltetem Hang zur Straße, Pflanzenvielfalt im übrigen Garten, Rosen, Nutzgartenabteilung

Familie Braun-Mayr-Falkenberg Auf der Rott 4 Größerer Garten mit Gartenabteilungen, Senkgarten, Pflanzenvielfalt, Metasequoia, alter Baumbestand, Stauden, Rosen, Integrierter Pflanzenschutz, Prinzip des bedeckten Bodens Übertritt zum Garten

Familie Caesar Auf der Rott 6 Garten mit Naturteich, Wildblumenwiese, alter Baumbestand, Gemüseabteilung

Familie Merker Auf der Rott 8 Mehrfamilienhaus mit großem gepflegten, teilweise formal angelegtem Garten und Schwimmbad

Familie Wolfgang Nägle Im Langacker 5 Romantischer Traumgarten mit Pflanzenraritäten und Exoten, Wintergarten, Orchideen

Familie Neurohr Schlehweg 14 Kinderfreundlicher Hausgarten mit ideenreich bepflanztem Hang, große Pflanzenvielfalt, kleines Gewächshaus, Hühner, Goldfischteich,

67661 Kaiserslautern-Hohenecken

Lilo & Eckehardt Neumann Kellerwaldstraße 70 Großer Bio-Gemüsegarten, Kompostbereitung

Heidi & Hubert Scheen Burgherrenstraße 143 / Ecke In der Sommerau (Eingang Sommerau) Gepflegter Landgarten, Gewächshaus, Obstbäume und Gartenzwerge

67663 Kaiserslautern-Betzenberg

Marita & Helmut Schneider Kantstraße 26f (Stichstraße gegenüber Parkplatz) Gepflegter großzügiger und sehr sehenswerter Landschaftsgarten mit roter Sandsteinsteilwand, alter Baumbestand und Kunst, Wasserbecken

67707 Schopp

Schulgarten an der Grundschule Hauptstraße 11 Obst- und Gemüsegarten mit vielfältigen Gemüsearten und -sorten, viele Kräuter, Kräuterspirale, Beeren- und Rebenspalier, Beerenobststräucher, bunte Blumenvielfalt

2018 Flyer Dorfkarte klein

,

Beratertag 2018

OGV-Dansenberg lädt zum Beratertag in der Obstwiese

 Sonntag, den 10. Juni 2018,  von 10.00 – 16.30 Uhr

Spezialisten aus den eigenen Reihen beantworten Fragen rund um den Garten:

Uta Mayr-Falkenberg: Gartenfachwart, Stauden, Gartenanlagen

Elke Beckmann: Gartenberaterin

Sylvia Harth: Rosen

Christa Eckel: Gartenpflege

Christian Neurohr: Gärtner, Baumschuler

Peter Neurohr: Geräteausleihe

Für die Bewirtung sorgen die Vorstandsmitglieder des Organisationsteams.

Musik macht Alexander Messemer.

Alle Gartenfreunde sind zudem aufgefordert, überzählige Sämlinge und (Jung-) Pflanzen (Ableger) zum Tausch mitzubringen.

Eingebettet ist die Veranstaltung in den Gemarkungsrundgang auf dem Kerscheknabberweg, organisiert von der Gemeinde Dansenberg und dem Vereinsring. Entlang des Weges finden die Wanderer und Spaziergänger Stationen, bei denen nicht nur für das leibliche Wohl bestens gesorgt ist.

Für Kinder gibt es ein Rätsel mit lohnenden Gewinnen.

Ausführliche Informationen zum Gemarkungsrundgang liegen bereit.

Freundlich zugedachte Kuchenspenden bitte an Marlene Keiper-Schmidt, Telefon 0631-41464802, Email: keiper_m@yahoo.de

 

Der Garten als bessere Welt

Timo Fledie, Redaktion “objektiv – Menschen, Leben, Rheinland-Pfalz”, Lothringer Schlag 70, 67659 Kaiserslautern, hat unter dem Titel “Der Garten als bessere Welt” einen Filmbeitrag über den Garten von Uta Mayr-Falkenberg, Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Dansenberg, erstellt. In dieser Dokumentation findet der Gartenfreund machen nützlichen Tipp für den eigenen Garten.

Dansenberger Vereinskalender 2018

OGV-Kurier Sommer 2017

ogv-sommer-71-klein2017-kurier-ziegen-0203