, ,

OGV-Jahresausflug

OGV-Jahresausflug zur

Bundesgartenschau in Heilbronn am Samstag, 13. Juli 2019, 7.30 Uhr,

Preis: 40 Euro für Mitglieder, 45 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Uta Mayr-Falkenberg,

umf-kaiserslautern@t-online.de, Telefon 0631-3503426.

Programm

Start:                        7.30 Uhr –

                                   großer Parkplatz Ortsmitte

Ankunft: ca. 10.00 Uhr – Bundesgartenschau Heilbronn

Führung: 11 Uhr – ist im Preis inbegriffen

Ja – Ich nehme an der ca. 2stündigen Führung teil.

Nein – ich nehme an der Führung nicht teil.

(Die Anzahl der Teilnehmer an der Führung entscheidet über die Anzahl der benötigten Führer).

Ca. 16 Uhr: Fahrt nach Neustadt-Hambach in das Weingut Nickel zum Spießbratenessen

(Getränke auf eigene Rechnung)

Heimfahrt:              gegen 19.30 Uhr

Fahrpreis-Pauschale: 40,- € für Mitglieder, 45,- € für Nicht-Mitglieder und Gäste;

Anmeldung sofort !

bei Uta Mayr- Falkenberg, Tel. 0631-3503426,

e-mail: info@gartenbauverein-dansenberg.de oder umf-kaiserslautern@t-online.de.

Letzte Möglickeit zur Aneldung ist Freitag, der 31. Mai.

          

Letzte Gelegenheit zur Anmeldung ist Freitag, der 31. Mai 2019!


,

Willkommen zur Pflanzenbörse

Samstag, 22. September 2018, 10 – 15 Uhr OGV-Obstwiese (Ortsmittelpunkt von KL-Dansenberg neben Parkplatz)

Pflanzen mitbringen, begutachten,

tauschen, mitnehmen…

Die Pflanzenfachleute aus dem Vorstand beantworten Ihre Fragen zu den

großen und kleinen Gartenproblemen…

Essen und Trinken – Szegediner Gulasch –

Beschwipste Kirsche – und mehr…

 Mobile Apfelsaftpresse 

Der OGV-Bioapfelsaft von der Obstwiese steht zum Kauf bereit: 8,- kostet der 5l-Kanister

Gäste und Kinder willkommen!

 … und die Ziegen sind wieder da!!!

Jeder, der überflüssige Pflanzen, Ableger oder Samen hat, kann sie zur Pflanzenbörse mitbringen.

Willkommen sind natürlich auch Besucher, die keine Pflanzen haben aber welche mitnehmen wollen

Es werden genügend Stauden, Sträucher und mehr angeboten. ..

 

Schließlich sollten Sie sich auch ein bisschen Zeit nehmen für Geselligkeit.

Damit das Ganze nicht zu trocken wird, haben wir – wie immer – für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

 

,

Tag der offenen Gartentür

Sonntag 30. Juni 2019 , Tag der offenen Gartentür des Landesverbandes Saarland/Rheinland-Pfalz

Willkommen in Gärten des OGV-Dansenberg

Aktuelle Informationen folgen in Kürze

(Bitte beachten Sie auch die unten als pdf angehängt Dorfkarte).

 Beim Obst- und Gartenbauverein Dansenberg Gärten öffnen in Dansenberg, Hohenecken, Betzenberg und Kaiserlautern Stadt sowie Schopp 14 verschiedene Gärten

Vorsitzende: Uta Mayr-Falkenberg, T 0631-3503426

Zentraler Anlaufpunkt 10 bis 16 Uhr: Obstwiese des OGV, Franz-Becht-Straße (neben Parkplatz Ortsmitte), Dort gibt es Infos zum Tag der Offenen Gartentür. Die Obstwiese ist bestückt mit alten Apfelsorten, Kirschbäumen, Johannisbeeren, heimischen Sträuchern. Getränke gibt es dort zum Selbstkostenpreis.

 

Familienfreundlicher Garten der Familie Neurohr in Dansenberg, Schlehweg 14

 

2018 Flyer Dorfkarte klein

,

Beratertag 2018

OGV-Dansenberg lädt zum Beratertag in der Obstwiese

 Sonntag, den 10. Juni 2018,  von 10.00 – 16.30 Uhr

Spezialisten aus den eigenen Reihen beantworten Fragen rund um den Garten:

Uta Mayr-Falkenberg: Gartenfachwart, Stauden, Gartenanlagen

Elke Beckmann: Gartenberaterin

Sylvia Harth: Rosen

Christa Eckel: Gartenpflege

Christian Neurohr: Gärtner, Baumschuler

Peter Neurohr: Geräteausleihe

Für die Bewirtung sorgen die Vorstandsmitglieder des Organisationsteams.

Musik macht Alexander Messemer.

Alle Gartenfreunde sind zudem aufgefordert, überzählige Sämlinge und (Jung-) Pflanzen (Ableger) zum Tausch mitzubringen.

Eingebettet ist die Veranstaltung in den Gemarkungsrundgang auf dem Kerscheknabberweg, organisiert von der Gemeinde Dansenberg und dem Vereinsring. Entlang des Weges finden die Wanderer und Spaziergänger Stationen, bei denen nicht nur für das leibliche Wohl bestens gesorgt ist.

Für Kinder gibt es ein Rätsel mit lohnenden Gewinnen.

Ausführliche Informationen zum Gemarkungsrundgang liegen bereit.

Freundlich zugedachte Kuchenspenden bitte an Marlene Keiper-Schmidt, Telefon 0631-41464802, Email: keiper_m@yahoo.de

 

,

Erlebniswanderung auf Dansenbergs Kerscheknabberweg

Dansenberger Vereine und Ortsvorsteher laden ein
Gemarkungsrundgang auf dem Kerscheknabberweg am Sonntag, 10. Juni 2018
Dansenberg wartet auf große und kleine Wanderer

Kaiserslautern-Dansenberg: Die Dansenberger Vereine und Ortsvorsteher Franz Rheinheimer laden für Sonntag, 10. Juni, im Kaiserslauterer Ortsteil Dansenberg alle Wanderer und Spaziergänger ein zum Gemarkungsrundgang auf dem Kerscheknabberweg. An 5 verschiedenen Stationen ist für das leibliche Wohl von Groß und Klein bestens gesorgt. Des Weiteren dürfen sich die Kleinen über ein Kinder-Rätsel „Kennt ihr Dansenberg“ freuen. Der Obst- und Gartenbauverein lädt alle Gartenfreunde zu seinen Beratertag in die Obstwiese mit vielen Informationen rund um den Garten und mit Musik . Alle Stationen sind zwischen 11 und 16.30 Uhr besetzt. Um 17 Uhr findet in der Hütte des Männergesangvereins (MGV) im Birngarten 24 die Preisverteilung aus dem Kinder-Rätsel und der Ausklang mit gemütlichem Beisammensein statt.

Angeboten werden zwei geführte Wanderungen: um 11.15 Uhr mit dem Ortsvorsteher und Klaus Gundacker (Treffpunkt Parkplatz bei Hotel-Restaurant Fröhlich am Ortseingang) und um 14 Uhr ebenfalls mit Klaus Gundacker. Er wird den Wanderern einiges über die Geschichte des Holzfällerdorfes erzählen. (Treffpunkt Parkplatz TuS-Sporthalle). Selbstverständlich kann man den weitgehend barrierefreien Kerscheknabberweg auch allein erkunden. Ein Flyer mit Wegekarte und Ortsplan ist an allen Stationen verfügbar ebenso wie Teilnahmekarten für das Kinder-Rätsel.

Informationen bei Ortsvorsteher Franz Rheinheimer Mobil 0173-8140893, e-mail: rheinheimer@web.de (umf.).