Sonntag, 30.06.2

019, 10 – 18 Uhr

67655-67659 Kaiserslautern-Stadt Kräutergarten im Wadgasserhof/Stadtmuseum (Theodor-Zink-Museum), Steinstraße 48

Idyllischer kleiner Schattengarten, formale Bepflanzung mit Kräutern und typischen Schattenpflanzen, begehbar durch ein kleines Tor vom Hof des ehemaligen Fürstenhofes, mit Teilen der alten Stadtmauer, Gelegenheit zum Besuch der Ausstellungen im Wadgasserhof und im Museum gegenüber

Bettina Bachem, St. Franziskus-Straße 5

Kleiner idyllischer Stadtgarten, allseitig mit Mauern umgebener Terrassenhof, Staudenbeete, Farne, Gräser, Hortensien, Hosta und Heuchera, Kletterrose und Hainbuchenhecke als Sichtschutz (Bild: Bachem)

Edith und Otto Schmidt, Werschweiler Straße 10

Stadtgarten in teilweiser Hanglage. Große interessante Pflanzenvielfalt, Gemüsebeete, Stauden, Obstbäume

Christel Schäfer, Feuerbachstraße 3, Fischerrück

Künstlerisch gestalteter Stadtgarten mit kreativer Keramik aus eigener Werkstatt

 Stefan Stöger & Michael Honig, Eselsfürth 12

Park der Villa „Eselsfürth“ im englischen Landschaftsstil, eingerahmt von einem Bachlauf verstecken sich 2 Teiche mit Seerosen und Libellen, Rhododendren, alter Baumbestand bietet auch im Hochsommer schattige Plätzchen.

67661 Kaiserslautern-Dansenberg,  Obst- und Gartenbauverein Dansenberg

Vorsitzende: Uta Mayr-Falkenberg, Tel. 0631/3503426
Zentraler Anlaufpunkt 10 bis 17 Uhr:

Obstwiese des OGV, Franz-Becht-Straße (neben Parkplatz Ortsmitte),

Infos zum Tag der Offenen Gartentür, Obstwiese mit alten Apfelsorten, Kirschbäume, Johannisbeeren, heimische Sträucher, Getränkestand

67661 Dorothee und Christian Weis, Auf der Rott 2a

Bunter, neu angelegter Garten, Sträucher, Rosen und Stauden, interessante Garteneinfassung mit Sandsteinquadern

67661  Sylvia & Winfried Harth, Auf der Rott 2

Großer Garten, Vorgarten mit Teich, Sträuchern, Stauden und Rosen, Hauptgarten mit vielen Rosensorten, Pflanzenraritäten und Familienschwimmbad

67661 Familie Braun-Mayr-Falkenberg, Auf der Rott 4

Größerer Garten mit Gartenabteilungen, Senkgarten, Pflanzenvielfalt, Metasequoia, alter Baumbestand, Stauden, Rosen, Integrierter Pflanzenschutz, Prinzip des bedeckten Bodens. (Bild: umf.)

67661 Familie Merker, Auf der Rott 8

Mehrfamilienhaus mit großem formal angelegten Garten und Schwimmbad

67661 Familie Wolfgang Nägle, Im Langacker 5

Romantischer Traumgarten, Wintergarten, Pflanzenraritäten und Exoten, Orchideen

67661 Dr. Justin Fischer, Brunnenstraße 53

Großer Naturgarten mit Wildblumenwiese und Heidschnucken

 

67661 Kaiserslautern-Hohenecken

Gertrud Anneke, Ahornweg 1

Bunt gestalteter Vorgarten und Garageneinfahrt mit Teich, gut ausgewählte Stauden und Sträucher, Hausgarten

 Lilo & Eckehardt Neumann, Kellerwaldstraße 70

Großer Bio-Gemüsegarten und Kompostbereitung

Heidi & Hubert Scheen, Burgherrenstraße 143 / Ecke In der Sommerau (Eingang Sommerau)

Gepflegter Landgarten, Gewächshaus, Obstbäume und Gartenzwerge

 67659 Kaiserslautern-Erfenbach

Trägerverein Museum Bachbahn, iegelbacherstraße 113, Eingang Jahnstraße

Kleiner Bauerngarten im Hof des Anwesens mit Bachbahn-Museum, Bewirtung, Bier aus der Bachbahnbrauerei

 67707 Schopp

Schulgarten an der Grundschule, Hauptstraße 11

Obst- und Gemüsegarten mit vielfältigen Gemüsearten und -sorten, viele Kräuter, Kräuterspirale, Beeren- und Rebenspalier, Beerenobststräucher

66851 Horbach

Horbacher Mühle 1, Hayler & Jung Gartenbau

Idyllisches Anwesen, umgeben von Natur mit Schafen, Alpakas, Eseln, Pferden, Ziegen, Minischweinen, Pflanzenberatung und –ausstellung

Besuchen Sie auch den Japanischen Garten Kaiserslautern e.V.

Am Abendsberg 1 67657 Kaiserslautern – Innenstadt

Tel. 0631 / 37066-00 (vormittags Mo. – Fr.) geöffnet vVon April bis Oktober. (Bild: umf.)